Die GeolympiKA im Rahmen der

Am 19. Juli 2018 fand zum zweiten Mal die GeolympiKA in KArlsruhe statt. Nach dem erfolgreichen Event 2017 vor der schönen Kulisse des Karlsruher Schlosses konnten wir die Teilnehmerzahl 2018 auf dem hübschen Schulgelände der Heinrich-Hübsch-Schule nochmal deutlich steigern. Wir freuen uns über rund 200 Schülerinnen und Schüler, die an den 9 Stationen des Parcours zeigen konnten, welche versteckten Vermessungstalente in ihnen schlummern. Bei optimalem Wetter und leckeren Kuchen und Getränken hatten alle Spaß auf dem Parcours und an den Infoständen der Hochschule und des KIT. Vielen Dank allen Teilnehmern und vor allem auch allen Helfern und Organisatoren, die auch dieses Jahr wieder zu einer gelungenen Veranstaltung beigetragen haben. Der Ausbildungsverbund Karlsruhe hat mit dem Landratsamt, dem Liegenschaftsamt und der Heinrich-Hübsch-Schule hier eine tolle Aktion auf die Beine gestellt, um unseren schönen Beruf einer breiten Öffentlichkeit vorzustellen.


... Ein paar Bilder von der GeolympiKA 2018 ...

... und hier ein paar Eindrücke von der GeolympiKA 2017 ...


Ihr möchtet auch gerne eine Ausbildung zum Vermessungstechniker machen ?? Dann klickt auf das Logo , und ihr bekommt alle wichtigen Infos auf unserer Vermesser-Homepage.